© alpenplausch     Nov  2018
Alpen plausch
Sommer  2019
Fels  -  Gletscher  -  Firn       Ausbildungs-  +   Auffrischungskurs     auch für Einsteiger      Datum:  29.6. -  30.6.19        Preis:  Fr. 420.-         Tourencharakter:  leichte  Touren  für  Alle   Zum Saisonbeginn ideale Vorbereitung für die hochalpinen Sommertouren Themen:    Knoten + Seiltechnik, Klettern im Fels, Steigeisen + Pickel,  Auffangtechnik  im Firn,                   Spaltenrettung + Gletscherkunde Tourenziel:  Gelerntes auf einer Anwendungstour praktizieren  +  vertiefen Blüemlisalptraverse  -  in Bergsteigerkreisen bestens bekannt     Datum:    1.7. -    4.7.19        Preis:  Fr. 950.-  (1 Pers./ohne HP)    mittelschwere  Hochtour Einmalige und eindrückliche Gratüberschreitung gewaltiger Aussicht.   Tourenziele:   Morgenhorn 3627m,   Wyssi Frau,   Blüemlisalphorn 3663m Vom Saastal ins Mattertal - 3 mal Viertausend     Datum:    7.7. -  11.7.19        Preis:  Fr. 1420.-   (bei 3 Pers.)        mittelschwere Hochtouren  Bergtraverse über das Allalinhorn 4027m, den Alphubel 4206m und den Dom 4545 Gestartet wird in Saasfee, das heisst Anreise und Hüttenaufstieg zur Britaniahütte. Anderntags besteigen wir das Allalinhorn über den Ostgrat - den Hohlaubgrat  +  ziehen weiter via Feekopf zum Alphubel - Abstieg zur Täschhütte. Über den Europaweg begeben wir uns zur gleichnami- gen Europahütte und hoch zur Domhütte, von wo wir am vierten Tag den Dom besteigen. Der fünfte Tag beginnt mit Ausschlafen, dann Abstieg und Heimreise. 10 mal Viertausend  in der Mt Rosakette     Datum:  15.7. -  19.7.19        Preis:  Fr. 1420.-   (bei 3 Pers.)        mittelschwere Hochtouren  4000er wohin das Auge schaut  -  einer nach dem andern Tourenziele:      Breithorn 4164m,     Pollux 4092m,     Castor 4223m,     Vincent Piramide 4215m,                          Parrot Spitz 4432m,  Ludwigshöhe 4341m,  Cr Nero 4321m,  Pt Giordani 4046m,                           Signalkuppe 4554m  +  Zumsteinspitze 4563m Rund ums Matterhorn  -  Gebirgs- und Gletschertrekking mit Bergbesteigung.     Datum:  21.7. -  26.7.19          Preis:  Fr. 1120.-                     mittelschwere Gebirgstrekking  Gestartet wird in Zermatt,  wobei wir anreisen und zur Schönbielhütte aufsteigen. Am Folgetag geht's hoch  zur Tête Blanche  und  weiter zur Cabane de Bertold. Hüttenabstieg auf's Plan du Bertold und gelangen  via  Haut Glacier d'Arolla zum Col Collon von wo wir den Mont Brule be- steigen - Abstieg zum Rifugio Nacamuli. Im Frühtau zu Tale - Abstieg ins Val Valpeline zur Pra- rayer und gerade wieder hoch zum Col de Valcorniere zum Refugio Perucca. Anderntags über das Fenêtre de Tsignanaz  nach Breuil,  Mittagessen  und  danach hoch zur Theodulhütte von wo wir die letzte Etappe nach Zermatt in Angriff nehmen.   Vom Mattertal ins Val de Zinal     Datum:  11.8. -  15.8.19      Preis:  Fr. 1080.-   (bei 4 Pers.)        mittelschwere Hochtouren  Anreise nach St.Nilaus und hoch zur Topalihütte. Anderntags via Barrhörner zur Turtmannhütte, von wo wir als Tagestour das Brunegghorn besteigen - retour zur Turtmannhütte. Frühmorgens begeben wir uns auf den Turtmanngletscher und steigen diesen hoch zur Tracuithütte. Je nach Wetter und Schneebedingungen könnten  wir fakultativ noch  den Tête de Milon besteigen. Am letzten Tag wäre das Bishorn auf dem Programm und der Abstieg nach Zinal resp Heimreisen. 3 mal Berner 4000er  vom Jungfraujoch bis zum Finsteraar     Datum:  18.8. -  21.8.19        Preis:  Fr. 1680.-   (bei 2 Pers.)       mittelschwere  Hochtouren Von einem Berggipfel zum anderen  -  in diesen Tagen  durchqueren  wir die grandiose und fo- togene Bergwelt  des Unesco Welterbe. Wir starten am Jungfraujoch  und  gelangen via beide Fiescherhörner ins Fieschertal, wo hoch oben der höchste Berner 4000er - das Finsteraarhorn tront. Am dritten Tag besteigen wir diesen formschönen Berg und übernachten nochmals in der Finsteraarhütte, bevor wir anderntags über den Fieschergletscher ins Wallis wandern. Tourenziele:    Gr Fiescherhorn 4048m,    Hinter Fiescherhorn 4025m,    Finsteraarhorn 4274m  
l p e n A l a u s c h